Motorschutzkegel

Ist es Ihnen schon einmal passiert, gegen einen Stein mit Ihrem Rasenmäher zu stoßen und die Motorwelle zu beschädigen? Leider, kann es ab und zu zu „Unfällen“ kommen, die schweren, mechanischen Folgen verursachen können. Der von Grin eingeführte MOTORSCHUTZKEGEL minimiert diese Problematik.

Wenn das Messer während des Schneidens gegen einen Gegenstand zufällig stößt (z.B. einen Stein, eine Wurzel oder etwas Anderes), wird der Schlag von dem Motorschurzkegel aus Stahl und von dem Grin Strukturrahmen aufgenommen. Die Folgen dieser Aufschläge werden daher minimiert. Im Falle vom Bruch des Messerhalters, ist dessen Austausch unkompliziert, schnell und kostengünstig und der Bediener kann das selbst machen. Wir schlagen Ihnen vor, das Video anzuschauen.

Der MOTORSCHUTZKEGEL eignet sich für unebenen Untergrund bzw. für unaufmerksame Anwender, die manchmal zu solchen Unfällen kommen.

Der MOTORSCHUTZKEGEL gehört zur Serienausstattung bei der Grin Pro-Serie*, aber es kann als Optional auf die anderen Modelle der Palette eingesetzt werden.

* PM46, PM53, SPM53, PM46 IS, PM53 IS, BM46-82V, BM46A-82V

Sehen Sie sich an, wie der Motorschutzkegel funktioniert